Schiebe-Kipp Tür

Die Schiebekipptür – breite Fronten mit Lüftungsmöglichkeiten

Die Schiebekipptür lässt sich zum Lüften kippen und zum Begehen seitlich aufschieben. Dies passiert über einen leichtgängigen Ein-Hand-Hebelgriff. Zwangsgesteuerte Scheren drücken den Flügel zunächst in Kippstellung, beim Drehen des Griffs über die waagerechte Position hinaus wird der Flügel wieder in Parallelstellung geführt und lässt sich dann leicht zur Seite schieben.

Ansprechpartner

Stefan Schlehuber, Verkaufsberater

Stefan Schlehuber

Verkaufsberater

0441 9390000

info@ahlers-oldenburg.de

Unsere Marken

Hier sind wir für Sie da!

Oldenburg, Ofen, Metjendorf, Rastede, Wiefelstede, Nordenham, Westerstede, Bad Zwischenahn, Edewecht, Hude, Ganderkesee, Hatten, Brake, Wardenburg, Wüsting, Delmenhorst, Apen, Barßel, Varel, Friesoythe, Garrel, Großenkneten, Zetel, Elsfleth, Wildeshausen, Wangerooge, Norderney, Borkum, Langeoog, Juist, Baltrum, Spiekeroog, Bockhorn, Ovelgönne, Berne.

Sollte Ihr Wohnort nicht dabei sein, fragen Sie gerne nach!